ZTE

Der ALPLA HC Hard gastiert am Dienstag, den 4. Oktober 2022 bei HC Butel Skopje, wo um 18.45 Uhr das Rückspiel in der zweiten Qualifikationsrunde der EHF European League stattfindet. Mit dem 26:21-Heimerfolg vergangenen Dienstag sind die Roten Teufel dem großen Ziel des Erreichens der Gruppenphase einen Schritt nähergekommen. In der A1 Arena SC Boris Trajkovski in Skopje werden die Harder Jungs top motiviert aufspielen und über sechzig Minuten lang alles geben, um auch auswärts zu überzeugen und die Tür zur Gruppenphase hoffentlich zur Gänze aufzustoßen.

Das Hinspiel mit Heimvorteil bestritten die Roten Teufel am Dienstag, den 27. September in der Sporthalle am See, wo sich beide Teams ein von Körpereinsatz und starker Defensivleistung geprägtes Duell auf der Platte lieferten. Die Roten Teufel haben früh die Führung übernommen und diese über die gesamte Spieldauer nicht mehr aus der Hand gegeben. Am Ende setzten sich die Harder Hausherren klar mit 26:21 (11:8) durch und erzielten im Hinspiel der Qualifikationsrunde zwei zur EHF European League einen Heimsieg vor toller Fankulisse.

Mit einem Plus von fünf Toren im Gepäck treten Cheftrainer Hannes Jón Jónsson und seine Jungs die Reise nach Nordmazedonien fest entschlossen an, um im Rückspiel gegen HC Butel Skopje morgen Abend wieder alles zu geben und die Tür zu Gruppenphase zur Gänze aufzustoßen!

Hannes Jón Jónsson, Cheftrainer ALPLA HC Hard: „Das Spiel in Skopje ist kein normales Spiel, da geht es um ganz viel und wir sind top motiviert und bereit dafür. In so einer Situation denkt keiner über müde Beine oder viel Belastung nach. Abgesehen von Karolis Antanavičius sind alle Spieler mit an Bord. Im Hinspiel haben wir eine überragende Abwehr gespielt und darauf werden wir weiter aufbauen. Zudem wollen wir unser Tempospiel besser ausführen. In so einem Duell kann ein 5-Tore-Vorsprung ganz schnell weg sein und dann fängt das Spiel wieder von vorne an. Wir wollen das Spiel gewinnen, das ist das Einzige, was zählt und mit dieser Einstellung fahren wir nach Skopje!“

EHF European League Men, Qualifikationsrunde 2 | Hinspiel
ALPLA HC Hard vs. HC Butel Skopje (MKD) – 26:21 (11:8)
Dienstag, 27. September 2022, 18.45 Uhr | Sporthalle am See, Hard

EHF European League Men, Qualifikationsrunde 2 | Rückspiel
HC Butel Skopje (MKD) vs. ALPLA HC Hard
Dienstag, 4. Oktober 2022, 18.45 Uhr | A1 Arena SC Boris Trajkovski, Skopje

© ZTE HLA MEISTERLIGA LIGA | ZTE HLA CHALLENGE 2022
fb twitter youtube instagram Spozihy Spozihy