ZTE

Kurz vor Beginn der neuen Saison, schlägt in Bregenz der Verletzungsteufel zu. Nachdem der Nationalteam-Goalie zuletzt noch bei den Testspielen im Tor stand, musste nun eine schwierige Entscheidung getroffen werden. Die Festspielstädterwerden bis zu sechs Monate auf Nationaltorhüter Ralf Patrick Häusle verzichten müssen, welcherbereits heute, am 16. August, in Innsbruck an der Wirbelsäule operiert wird

Häusle: „Ich kämpfe schon lange mit den Folgen eines Bandscheiben vorfalls. Das zieht sich bereits über mehrere Jahre und jetzt ist der Zeitpunkt gekommen wo es nicht mehr ohne operativen Eingriff weitergeht. Ich danke dem Verein und unseren Teamärzten, dass sie mich bei dieser gemeinsamen Entscheidung unterstützen. Ich werde alles in der Reha geben, um schnellstmöglich wieder dem Team zu helfen.“

Geschäftsführer Björn Tyrner erklärt: „Ralf hat zuletzt eine tolle Entwicklung genommen und ist dafür bis an seine Schmerzgrenze gegangen. Jetzt geht es um seine Gesundheit und er wird von uns jede notwendige Unterstützung erhalten. Ich bin froh, dass wir frühzeitig den OP Termin festgelegt haben, falls dieser Fall eintritt und Ralf bereits heute operiert werden kann.“

Vereinsikone Aleksić ist bereit

Bis Häusle wieder einsatzbereit ist, wird Goran AleksićzusammenmitJuniorennationalteam-Torhüter Jan Kroiss das Torwart-Duo bilden.Aleksić ist in der ZTE HLA Meisterliga bereits seit vielen Jahren bekannt. Der 39-Jährige ist von 2009 bis 2022 für Bregenz Handball aufgelaufen. Nach dem Gewinn des ÖHB-Cups 2021/22 hat er zur neuen Saison die Position des Torwarttrainers übernommen. Nun kommt es zu einem unerwarteten Comeback des Publikumslieblings„Zuerst möchte ich sagen, dass es mir extrem leidtut, dass Ralf sich nochmal unters Messer legen muss. Ich wünsche ihm auch auf diesem Wege eine schnelle Genesung. So wie ich ihn kenne, bin ich mir sicher, dass er noch stärker zurückkommen wird. Bis dahin werde ich mit meiner Erfahrung und allem was ich kann unsere junge Mannschaft und vor allem Jan unterstützen, um unseregesetzten Ziele zu erreichen. Ich freue mich natürlich riesig nochmal vor unseren großartigen Fans spielen zu dürfen.“

Cheftrainer Michael Roth: „Mit Jan und Goran haben wir weiterhin eines der besten Torhüterduos der Liga. Jan ist ein riesiges Talent, Goran eine Routine und Fachmann. Jetzt heißt es zusammenhalten und noch mehr Fokus setzen. Wir werden für Ralf spielen und wünschen ihm nur das Beste für die kommenden Wochen.

Ralf Patrick Häusle

Position: Tor

Geburtsdatum: 30.12.1994

Größe: 190cm

Gewicht: 84kg

Nationalität: Österreich

© ZTE HLA MEISTERLIGA LIGA | ZTE HLA CHALLENGE 2022
fb twitter youtube instagram Spozihy Spozihy