dummyheader
HLA Aktuell
23 November 2017
Der Rekordmeister zu Gast
Jetzt beginnen die wichtigen Wochen für den SC kelag Ferlach. Sechs Runden sind in den nächsten vier Wochen zu spielen. Es geht darum noch fleißig Punkte zu sammeln. Los geht es am kommenden Samstag gegen den Rekordmeister aus Bregenz.Im Vorjahr jubelten Dean Pomorisac & Co. über einen sensationellen 33:29 Erfolg gegen Bregenz Handball. Gelingt heuer die Wiederholung? Die Vorraussetzungen könnten kaum unterschiedlicher sein. Bregenz Handball möchte um den Titel spielen und der SC kelag Ferlach hat das erneute Erreichen des Viertelfinales als Ziel. Beide Mannschaften sind bislang unte...
weiterlesen   

HLA Aktuell
23 November 2017
Samstag: Heimspiel gegen Linz
Die SG INSIGNIS Handball WESTWIEN empfängt am Samstag um 19:00 den HC LINZ AG in der Südstadt und will weitere wichtige Punkte in der HLA-Hauptrunde machen. Nur noch sechs Spieltage sind zu absolvieren bis die zehn spusu HLA-Vereine in die Bonusrunde bzw. in die Qualirunde geteilt werden. WESTWIEN liegt momentan mit 16 Punkten auf Platz drei in der Tabelle und könnte mit einem Sieg gegen Linz einen weiteren großen Schritt Richtung Bonusrunde machen. Für die Linzer zählt ebenfalls jeder Punkt, wollen sie den Sprung unter die Top fünf noch schaffen. Die Formkurve der Gierlinger-Truppe zei...
weiterlesen   

HLA Aktuell
23 November 2017
Gegen Graz um Rückkehr in die Spur
Nach der schwachen Leistung im Auswärtsspiel gegen den Moser Medical UHK Krems wollen die FIVERS WAT Margareten im Heimspiel am Samstag, 25.11.2017, 18:00 Uhr, gegen die HSG Graz wieder zurück in die Spur finden. Doch auch bei den Grazern hat man nach zuletzt zehn sieglosen Spielen ausgegeben, endlich wieder Punkte zu sammeln.Die ernüchternde Niederlage in Krems sorgt auch Tage danach für Kopfschütteln in den FIVERS-Reihen. Gegen die starken Wachauer hat praktisch gar nichts gepasst, war man meilenweit vom eigenen Leistungsniveau entfernt. Tage wie diese gibt es, entscheidend ist, wie in...
weiterlesen   

HLA Aktuell
23 November 2017
LAOLA1.TV-Topspiel am Freitag: HT fordert Krems
Nächstes Spitzenspiel für Sparkasse Schwaz Handball Tirol in der spusu-HLA-Hauptrunde. Am Freitag (Anpfiff 19.30 Uhr) kommt es in Runde 13 in der Osthalle zum Duell mit dem Tabellenvierten Moser Medical UHK Krems. Das Match wird live auf LAOLA1.TV übertragen.Nach den zwei Niederlagen gegen die FIVERS Margareten und den SC kelag Ferlach hat sich Sparkasse Schwaz Handball Tirol vergangenen Samstag mit dem Heimremis gegen Bregenz Handball zurückgemeldet. Nur wenige Sekunden trennten die Tiroler dabei in einem packenden Spiel vom Sieg, das gesamte Auftreten der Mannschaft, die Körpersprache,...
weiterlesen   

HLA Aktuell
22 November 2017
Sieger beim ÖGVS-Test - spusu ist bester Mobilfunkanbieter
Bei der diesjährigen Erhebung der österreichischen Gesellschaft für Verbrauchsstudien (ÖGVS) wurden 21 Mobilfunkanbieter unter die Lupe genommen. Nach der Auszeichnung für "die besten Konditionen" im vergangenen Jahr, holte der noch junge Mobilfunkanbieter und Partner der HANDBALL LIGA AUSTRIA, spusu jetzt den Gesamtsieg.spusu konnte bei der ÖGVS-Studie in vielen Bereichen punkten. So wurden etwa der daten.trans.fair, das freundliche Service-Team oder die im Tarif inkludierte EU-Auslandstelefonie gelobt. Unter allen getesteten Mobilfunkanbietern überzeugte der junge Provider in allen Ka...
weiterlesen   

HLA Aktuell
22 November 2017
Tabellenführer ALPLA HC Hard gewinnt bei Murstädtern souverän mit 30:12
Kantersieg für Tabellenführer ALPLA HC Hard im vorgezogenen Spiel der 13. Hauptrunde in der spusu HANDBALL LIGA AUSTRIA (HLA) bei Tabellennachzügler HC Bruck. Der amtierende Meister aus Vorarlberg wurde seiner Favoritenrolle mehr als gerecht und gewann in der Obersteiermark souverän mit 30:12 (13:4). Damit setzten die Schützlinge von Cheftrainer Petr Hrachovec vor dem EHF-Cup-Rückspiel am Samstag gegen Wacker Thun ein dickes Ausrufezeichen.Nur drei Tage nach dem Europacupspiel im Berner Oberland drückten die Roten Teufel vom Bodensee gleich von Anpfiff an der Auswärtspartie in der Murs...
weiterlesen   

HLA Aktuell
20 November 2017
spusu HLA-Challenge: FIVERS übernehmen Tabellenführung
Der HC FIVERS WAT Margareten war in der Vorrunde-Ost der spusu HLA Challenge präsentiert von JUFA Hotels das Maß aller Dinge! Der Titelverteidiger gewann all seine vier Spiele mit mindestens sechs Toren Differenz und zog damit in der Tabelle mit dem Moser Medical UHK Krems gleich, allerdings bei besserem Torverhältnis für die Wiener.Die spusu HLA Challenge präsentiert von JUFA Hotels ist das bundesweite Jugendturnier der Nachwuchsmannschaften der spusu HLA-Clubs. In der laufenden Saison spielen die Jahrgänge 2004/2005 und jünger, so dass es für viele Akteure neben den Staatsmeisterscha...
weiterlesen   

HLA Aktuell
20 November 2017
Bruck will Heimstärke demonstrieren
32:26-Sieg gegen Sparkasse Schwaz Handball Tirol, 29:24-Erfolg im Steirer-Derby über die HSG Graz. In den letzten beiden Heimspielen spielte der HC Bruck seine Stärken vor eigenem Publikum aus. Im vorgezogenen Spiel der 13. Runde in der spusu HANDBALL LIGA AUSTRIA empfangen die Steirer Meister ALPLA HC Hard. Grund für die Vorverlegung ist das Europacup-Engagement der Vorarlberger, die in der 3. Runde der EHF Cup-Quali am Samstag zu Hause das Rückspiel gegen Wacker Thun bestreiten.Fünf Punkte stehen beim HC Bruck aktuell zu Buche. Damit teilt man sich mit der HSG Graz den vorletzten Platz...
weiterlesen   

HLA Aktuell
20 November 2017
Bojan Beljanski wechselt von Bregenz Handball zu Kadetten Schaffhausen
Bregenz Handball Kreisläufer Bojan Beljanski wird den Rekordmeister zum Jahresende verlassen. Der 31-jährige serbische Nationalspieler wechselt zum 01.01.2018 zum Schweizer Topclub und VELUX EHF Champions League- Teilnehmer Kadetten Schaffhausen. Der Umbruch im Kader der Bregenzer geht weiter. Nachdem man zur neuen Saison auf Grund der Abgänge von Tobias Varvne, Marko Buvinic und Amadeus Hedin bereits den kompletten Rückraum mit Paul Babarskas, Luka Kikanovic und Roman Chychykalo neu besetzt hat, wird man in Zukunft auf die Dienste von Routinier Bojan Beljanski am Kreis verzichten müssen....
weiterlesen   

HLA Aktuell
18 November 2017
Graz kann den Negativlauf nicht stoppen
Die HSG Graz unterliegt dem HC LINZ AG mit 27:33. Dabei wurde es in der zweiten Halbzeit noch einmal richtig eng. Graz startete gut in die erste Halbzeit und konnte sich bis zur 8. Spielminute 3:0 in den Vordergrund spielen. Doch die Gäste aus Linz ließen nicht locker und übernahmen die Führung. Die HSG Graz hatte immer mehr Probleme im Abschluss und die Linzer erzielten Tor um Tor. Selbst die sonst so sicheren Siebenmeterschützen scheiterten am Linzer Goalie Markus Bokesch. Die Grazer, die noch immer auf den verletzten Nemanja Belos verzichten mussten, kamen nicht mehr wirklich in Fahrt...
weiterlesen   

HLA Aktuell
18 November 2017
Remis in der Westderby-Nervenschlacht
Eine dramatische Begegnung des 12. Spieltages in der spusu-HLA-Hauptrunde zwischen Sparkasse Schwaz Handball Tirol und Bregenz Handball endete am Samstagabend mit einem 27:27-Remis.Es war ein erster wichtiger Schritt aus der Mini-Krise, den Sparkasse Schwaz Handball Tirol am Samstag in der heimischen Osthalle setzen konnte. Die Tiroler gaben am 12. Spieltag der Hauptrunde in der spusu HANDBALL LIGA AUSTRIA ein kräftiges Lebenszeichen von sich, waren gegen Rekordmeister Bregenz Handball nahe dran an einem Sieg. Wenige Sekunden vor dem Ende sicherten sich die Gäste aus dem Ländle aber noch ei...
weiterlesen   

HLA Aktuell
18 November 2017
Gute Ausgangsposition für die Roten Teufel
Im Hinspiel der dritten und letzten Qualifikationsrunde zum EHF-Cup verliert Österreichs sechsfacher Champion ALPLA HC Hard vor 1.100 Zuschauern in der Sporthalle Lachen bei Wacker Thun nur knapp mit 17:19 (8:13). Das Rückspiel gegen die Schweizer findet am kommenden Samstag, 19:00 Uhr, in der Sporthalle am See statt. Lautstark angefeuert von rund 70 mitgereisten Handballfans boten die Vorarlberger gegen die Westschweizer von Anpfiff an ein Duell auf Augenhöhe. In der fehlerreichen Startphase stand es nach acht Minuten 2:2.Hard in der Folge mit Schwächen im Abschluss und die Hausherren in...
weiterlesen   

HLA Aktuell
17 November 2017
Kremser Start-Ziel-Sieg gegen die FIVERS
Der Moser Medical UHK Krems und der HC FIVERS WAT Margareten blieben den Handballfans in Krems nichts schuldig. Tempohandball, Spannung und Emotionen krönten den 33:28 Sieg für den UHK im LAOLA1.tv-Topspiel der Runde der spusu HLA.Video-Link: Jochmann mitten rein ins FIVERS-Herz Video-Link: Sagenhafter Reflex von Gregory MuselVideo-Link: Ist Edi damit der bessere Kretzschmar? ;-)Video-Link: Full MatchDer spusu HLA Klassiker Moser Medical UHK Krems gegen HC FIVERS WAT Margarten hielt genau das was es den Handballfans schon vorab versprach: kampfbetonten Tempohandball von der ersten Sekunde an...
weiterlesen   

HLA Aktuell
17 November 2017
INSIGNIS WESTWIEN feiert gegen Bruck wichtigen 34:26-Heimsieg
Die SG INSIGNIS Handball WESTWIEN feierte im BSFZ Südstadt Freitagabend einen wichtigen 34:26-Heimsieg gegen den HC Bruck. Mit diesem Erfolg bleibt man dem Leader-Duo Hard/FIVERS auf den Fersen und weiter auf Platz drei.Die Glorreichen Sieben starteten wie erhofft in dieses wichtige Heimspiel. Von Beginn an konzentriert mit einer aggressiven Deckung konnte man in den ersten zehn Minuten gleich eine 9:3-Führung herausspielen. Dann fanden die Gäste aus Bruck immer besser ins Spiel, kamen bis zur Mitte der ersten Halbzeit sogar auf minus zwei, 9:11, heran. Diesen Vorsprung konnten die WESTWIEN...
weiterlesen   

HLA Aktuell
16 November 2017
Aufsteiger Graz empfängt starke Linzer
Im dritten Spiel der Rückrunde empfängt die HSG Graz den HC LINZ AG. Die beiden Ausgangslagen könnten vor der Begegnung am Samstag unterschiedlicher nicht sein. Die Grazer haben zuletzt gegen den HC Bruck das achte Spiel in Folge verloren. In Linz konnte man vergangenes Wochenende einen 39:28 Sensationssieg gegen den Moser Medical UHK Krems feiern. Die Rollen sind für kommenden Samstag also klar verteilt. Jedoch gingen die Grazer schon in der Hinrunde als Außenseiter in das Spiel gegen Linz. Damals feierten die Steirer einen knappen Sieg. Die letzten Wochen waren für den Aufsteiger aus d...
weiterlesen   

HLA Aktuell
16 November 2017
Historische Chance für die Roten Teufel
In der dritten und letzten Qualifikationsrunde zum EHF-Cup ist Österreichs Titelträger ALPLA HC Hard am Samstag, 17.30 Uhr, Sporthalle Lachen, im Hinspiel bei Wacker Thun (SUI) zu Gast. Über EHF TV und www.handballtv.ch kann das Spiel im Livestream verfolgt werden. Das Rückspiel findet am darauffolgenden Samstag in der Sporthalle am See statt. Der Sieger steigt in die Gruppenphase des EHF-Cups (Top 16) auf.Bislang schaffte noch kein österreichisches Herrenteam den Einzug in die Gruppenphase des EHF-Cups. Dort wird in vier Vierergruppen eine Hin- und Rückrunde (sechs Gruppenspiele) gespie...
weiterlesen   

HLA Aktuell
16 November 2017
Im Westderby ein Zeichen setzen
Sparkasse Schwaz Handball Tirol sucht am 12. Spieltag der spusu-HLA-Hauptrunde den Weg zurück in die Erfolgsspur. Am Samstag, 18:00 Uhr, will der Tabellensechste mit einem Heimerfolg in der Osthalle zum Rivalen Bregenz Handball aufschließen. Für beide Teams in Bezug auf einen Platz unter den Top fünf ein wahres 4-Punkte Spiel.Mit den Leistungen und Ergebnissen der letzten Wochen waren Spieler wie Betreuer von Sparkasse Schwaz Handball Tirol alles andere als zufrieden. Nach der Pausenführung gegen Meister ALPLA HC Hard Anfang Oktober erfolgte ein Einbruch, der vier Niederlagen aus den verg...
weiterlesen   

HLA Aktuell
16 November 2017
INSIGNIS WESTWIEN will gegen Bruck erfolgreiche Heimbilanz fortsetzen
Noch sieben Runden sind in der spusu HANDBALL LIGA AUSTRIA zu spielen. Aktuell liegen die Glorreichen Sieben mit Platz 3 auf einem sicheren Platz für die Bonusrunde, doch es gilt, diesen mit einem Heimerfolg gegen den HC Bruck zu festigen, zumal der Polster nach unten nicht groß ist und die Brucker mit neuem Selbstvertrauen nach dem Erfolg im Steirer-Derby anreisen. Das Spiel im BSFZ Südstadt startet am Freitag um 20:00 Uhr.Nach der Auswärtsniederlage bei Meister ALPLA HC Hard will die SG INSIGNIS Handball WESTWIEN zu Hause wieder voll punkten. Im BSFZ Südstadt haben die Wiener eine gute...
weiterlesen   

HLA Aktuell
16 November 2017
Ost-Gipfel Krems vs. FIVERS
Freitag, den 17. November 2017, ab 19.30 Uhr, steigt der spusu HLA-Klassiker Moser Medical UHK Krems gegen HC FIVERS WAT Margareten in der Kremser Halle. Das LAOLA1.tv Livespiel der Runde verspricht einen heißen Tanz auf dem Kremser Parkett, wollen sich doch die Moser-Mannen von der Schlappe in Linz vor Heimpublikum rehabilitieren.Letzten Samstag musste die Mannschaft von Ibish Thaqi eine bittere Niederlage gegen den HC LINZ AG hinnehmen. Grund genug für Tobias Schopf & Co sich gerade gegen den HC FIVERS WAT Margareten zu beweisen. Gegen den derzeitigen Tabellenführer wird dies aber wah...
weiterlesen   

HLA Aktuell
15 November 2017
Handball Tirol Sportkoordinator Lintner im Interview
Etwas mehr als die Hälfte des Grunddurchgangs ist sowohl in der spusu HLA als auch in der Bundesliga absolviert. Während Sparkasse Schwaz Handball Tirol derzeit ein Wellental durchläuft, ging es für medalp Handball Tirol zuletzt aufwärts. Sportkoordinator Thomas Lintner zieht im Interview eine Zwischenbilanz.Nach einem starken Saisonstart mit vielen sehr guten Leistungen durchlebt Sparkasse Schwaz Handball Tirol seit rund vier Wochen eine schwierige Phase. Worin liegen die Gründe dafür?Thomas Lintner: "Wir haben zu Beginn der Saison überzeugen können, gerade auswärts in Bregenz und b...
weiterlesen   

HLA Aktuell
15 November 2017
spusu HLA Challenge 2017/2018 - Vorrunde Ost in Bruck
Seit 2004 wird jährlich ein Nachwuchsturnier der spusu HLA-Teams abgehalten – die HLA-Challenge. Die Jahrgänge 2004/2005 und jünger spielen dabei auch heuer ihren Sieger nach zwei Vorrunden sowie der Finalrunde aus. In der Vorrunde-West Anfang November setzte sich der Moser Medical UHK Krems mit vier Siegen aus vier Spielen vorläufig an die Tabellenspitze. Kommendes Wochenende, 18./19. November, steigen nun auch Titelverteidiger HC FIVERS WAT Margareten, die SG INSIGNIS Handball WESTWIEN, die HSG Graz, der HC Bruck und der SC kelag Ferlach in den Bewerb ein.Die spusu HLA Challenge ist da...
weiterlesen   

HLA Aktuell
15 November 2017
ALPE ADRIA CUP 2018
Auf Initiative des italienischen Handball Verbands wird zwischen 19. und 21. Jänner 2018 der ALPE ADRIA CUP erstmals mit Vereinen aus den höchsten Spielklassen aus Italien, Slowenien, der Schweiz und Österreich ausgetragen. Aus der spusu HANDBALL LIGA AUSTRIA kämpfen Meister ALPLA HC Hard und der SC kelag Ferlach um den Titel. Ein Bewerb der auch innerhalb der EPHLA (European Professional Handball Leagues Association), die sich vergangene Woche in Barcelona traf, mit Freuden zur Kenntnis genommen wurde. Kommendes Wochenende wird zudem in Bruck die Vorrunde-Ost der spusu HLA-Challenge ausge...
weiterlesen   

HLA Aktuell
14 November 2017
Gelungene Generalprobe für die Roten Teufel
Nichts anbrennen ließ der ALPLA HC Hard nur 72 Stunden nach dem 28:26-Heimerfolg gegen die SG INSIGNIS Handball WESTWIEN auch am Dienstagabend. Im vorverlegten Spiel der 12. Hauptrunde in der spusu HANDBALL LIGA AUSTRIA gewann der Titelverteidiger aus dem Ländle gegen Schlusslicht SC kelag Ferlach mit 38:21 (18:8). Damit übernehmen die Roten Teufel vom Bodensee vorübergehend punktegleich mit dem HC FIVERS WAT Margareten die Tabellenführung. Die Hausherren, ohne die Langzeitverletzten Risto Arnaudovski und Konrad Wurst, starteten etwas verhalten und brauchten fünfeinhalb Minuten für das...
weiterlesen   

HLA Aktuell
13 November 2017
Generalprobe für die Roten Teufel
Nur 72 Stunden nach dem 28:26-Heimerfolg gegen die SG INSIGNIS Handball WESTWIEN steht für den amtierenden Meister ALPLA HC Hard bereits das nächste Heimspiel in der spusu HANDBALL LIGA AUSTRIA an. In der vorverlegten Partie der 12. Hauptrunde empfängt der Tabellenzweite am Dienstag (19.30 Uhr, Sporthalle am See) Schlusslicht SC kelag Ferlach. Für die Eurofighter vom Bodensee ist es die Generalprobe vor dem Hinspiel in der dritten EHF-Cup-Qualifikationsrunde am Samstag bei Wacker Thun (SUI).Die Kärntner treten die Reise ins Ländle mit breiter Brust an. Feierte doch das Team aus der Büch...
weiterlesen   

HLA Aktuell
11 November 2017
FIVERS besiegen auch Rekordmeister Bregenz
In einem phasenweise engen Spiel bezwingen die FIVERS WAT Margareten den Rekordmeister Bregenz Handball mit 32:28. Damit bleibt die Tabellenführung auch nach der 11. Runde der spusu HLA in Margareten, Verfolger Hard liegt zwei Punkte zurück.Das erste Tor erzielt zwar Bregenz, ab der 6. Minute führen die FIVERS aber mit 3:2 und geben diese Führung bis zum Ende des Spiels auch nicht mehr her. Filzwieser kann sich schon früh einige Male auszeichnen und die FIVERS erspielen sich schon nach zehn Minuten ein plus Vier. Jörg Lützelberger ahnt offensichtlich schlimmes, nimmt ein Timeout. Am Spi...
weiterlesen   

HLA Aktuell
11 November 2017
Erster Saisonsieg für Ferlach nach 11 Runden
Viel Geduld mussten Mannschaft und Fans bislang aufbringen. Ganze elf Runden hat es gedauert bis der SC kelag Ferlach seinen ersten vollen Erfolg feiern konnte. Vor Heimpublikum setzten sich die Kärntner gegen Sparkasse Schwaz Handball Tirol mit 28:25 durch. Bereits zur Halbzeit führte man mit 15:11, doch den Tirolern gelang nach Seitenwechsel rasch der Ausgleich und die Führung. Angetrieben vom Publikum drehte man das Ergebnis aber rasch erneut und sicherte sich den ersten Saisonsieg.In einer von beiden Teams flott geführten Partie wechselte die Führung zu Beginn immer wieder hin und her...
weiterlesen   

HLA Aktuell
11 November 2017
Kantersieg: HC LINZ AG zerlegt Krems
Nach der bitteren Auswärtsniederlage gegen Bregenz Handball brannten die Linzer Spieler auf Wiedergutmachung. Vor 500 Fans starteten die Stahlstädter entsprechend motiviert gegen den Moser Medical UHK Krems in die Partie, setzten sich bis zur Pause mit 22:12 ab und siegten schließlich hoch verdient mit 39:28.Von Beginn an dominierten die Gastgeber und gingen mit 3:1 in Führung (4. Spielminute). Nach dem Anschlusstreffer durch die Kremser startete der HC LINZ AG den Turbo und spielte die Gäste aus Niederösterreich regelrecht an die Wand. Während Markus Bokesch im Tor der Heimmannschaft e...
weiterlesen   

HLA Aktuell
11 November 2017
Nächster Start-Ziel-Sieg der Roten Teufel
Der amtierende Meister ALPLA HC Hard bleibt zu Hause eine Macht. Im Topspiel der 11. Hauptrunde der spusu HANDBALL LIGA AUSTRIA (HLA) gewannen die zweitplatzierten Vorarlberger gegen Verfolger SG INSIGNIS Handball WESTWIEN mit 28:26 (17:12). Die Roten Teufel vom Bodensee sind nun seit über 544 Tagen in der Sporthalle am See ungeschlagen. Der sechsfache spusu HLA-Champion überraschte die Wiener mit einer offensiven Deckungsvariante und legte mit dem 4:1 nach fünf Minuten einen Blitzstart hin. Hards Torwart Golub Doknic (13 gehaltene Bälle) war von Anpfiff an omnipräsent, zog so manchem WES...
weiterlesen   

HLA Aktuell
10 November 2017
Jetzt ist Bruck Steiermarks Nummer 1
Im LAOLA1.tv-Topspiel der Runde setzte sich der HC Bruck vor Heimpublikum gegen die HSG Graz mit 29:24 durch. Dabei starteten beide Teams äußerst verhalten in das Steirer-Derby, nach 10:21 Minuten stand es gerade einmal 3:3. Geprägt von den starken Torhütern Emir Taletovic (HC Bruck) und Thomas Eichberger (HSG Graz) konnte sich keine der beiden Mannschaften entscheidend absetzen, obwohl man Chancen zur Genüge vorfand. Erst nach Seitenwechsel kam vor allem der Brucker Angriff so richtig in Schwung. Mitte der zweiten Halbzeit setzte man sich mit fünf Toren ab, ließ Graz nicht mehr heran k...
weiterlesen   

HLA Aktuell
09 November 2017
FIVERS freuen sich auf Spitzenspiel gegen Bregenz!
Die FIVERS WAT Margareten stehen vor der nächsten großen Herausforderung. Im Heimspiel gegen den Rekordmeister Bregenz Handball geht es um den Erhalt der Tabellenführung.Peter Eckl stehen bis auf Stefan Jovanovic und Henry Stummer derzeit alle Spieler zur Verfügung, der Kader füllt sich wieder auf. Zuletzt meldete sich Vincent Schweiger zurück, Thomas Seidl durfte bereits drei Wochen vorher wieder für die Margaretner spielen. In Anbetracht der zwei fehlenden Spieler ist die Kader-Situation somit mit Sicherheit nicht optimal, im Vergleich zum bisherigen Saisonverlauf, mit durchschnittlic...
weiterlesen   

HLA Aktuell
09 November 2017
Gelingt Ferlach der erste Sieg?
Am kommenden Samstag empfängt der SC kelag Ferlach in der 11. Runde der spusu HLA Saison die Mannschaft von Sparkasse Schwaz Handball Tirol. Für das Team von Trainer Ivan Vajdl ein schwierige Aufgabe. Die Tiroler sind aus Sicht der Ferlacher eine der Topmannschaften der Liga. Zudem sehen sich die Gäste beim aktuellen Tabellenletzten in der Pflicht.Der Halbfinalist des Vorjahres liegt aber im Moment nur auf Rang sechs. Daher werden die Tiroler unbedingt die zwei Punkte aus Kärnten mitnehmen wollen. Doch auch beim SC kelag Ferlach ist man zuversichtlich, endlich den ersten Sieg zu erkämpfen...
weiterlesen   

HLA Aktuell
09 November 2017
HC LINZ AG empfängt Moser Medical UHK Krems
Lange Gesichter gab es letztes Wochenende bei der Heimfahrt von Bregenz. Zu klar musste man sich den Bodenseestädtern geschlagen geben, zu wenig hatten die Stahlstädter den Bregenzern entgegenzusetzen. Nicht nur deshalb ist die Unzufriedenheit bei den Vereinsverantwortlichen des HC LINZ AG entsprechend groß. Wiedergutmachung steht am Samstag gegen den Moser Medical UHK Krems an. Die Niederösterreicher sind sehr stark in die Meisterschaft gestartet und liegen in der Tabelle auf Rang 3. Bei den Linzern ist auf jeden Fall eine deutliche Leistungssteigerung notwendig, um gegen die Kremser reü...
weiterlesen   

HLA Aktuell
09 November 2017
ALPLA HC Hard brennt gegen INSIGNIS WESTWIEN auf eine Revanche
544 Tage sind die Roten Teufel vom Bodensee nun ligaübergreifend (HLA, ÖHB- und EHF-Cup) in der Sporthalle am See ungeschlagen. Und wenn es nach Cheftrainer Petr Hrachovec geht, dann kann diese Serie ruhig noch länger so weitergehen. Im ersten Heimspiel der Rückrunde in der spusu HANDBALL LIGA AUSTRIA (HLA) hat der ALPLA HC Hard am Samstag (19 Uhr) die SG INSIGNIS Handball WESTWIEN zu Gast. Nach der 24:29-Auswärtsniederlage in der Südstadt haben die Harder mit dem Team aus der Bundeshauptstadt noch eine Rechnung aus der Hinrunde offen. Da hielten Kapitän Dominik Schmid und Co. die Parti...
weiterlesen   

HLA Aktuell
09 November 2017
Bruck mit Heimvorteil im Steirer-Derby
Nach der 22:33-Auswärtsniederlage in der Hinrunde hat der HC Bruck im LAOLA1.tv-Livespiel der Runde eine Rechnung zu begleichen mit der HSG Graz. Den Schwung aus den letzten Spielen will man dafür mitnehmen und mit einem Sieg nach Punkten mit Graz gleichziehen. Der Konkurrent aus der Landeshauptstadt will sich hingegen als klare Nummer 1 in der Steiermark behaupten und die zwei Punkte mit nach Hause nehmen.Das Hinspiel dominierte die HSG Graz klar, lag nach einer Viertelstunde bereits mit 11:4 voran. Für Freitag werden die Karten jedoch neu gemischt. Mit dem Heimsieg über Sparkasse Schwaz...
weiterlesen   

HLA Aktuell
09 November 2017
Erfolgreiche Rücken-OP bei Konrad Wurst
Erfolgreich einem operativen Eingriff unterzogen hat sich ALPLA HC Hard-Jugendnationalspieler Konrad Wurst in der vergangenen Woche. Der 19-Jährige konnte infolge anhaltender Rückenschmerzen seit dem Frühjahr nicht mehr trainieren.Da die konservative Behandlung der genetisch bedingten Probleme nicht den gewünschten Erfolg brachte, wurde der 1,98 Meter große Linkshänder am LKH Feldkirch am Rücken operiert. Dabei wurden zwei Brüche im Lendenwirbelbereich mit aus dem Beckenkamm entnommenen Knochenteilen verschraubt.Konrad Wurst, der mittlerweile das Spital verlassen konnte, wird in den n...
weiterlesen   

HLA Aktuell
09 November 2017
Jónsson: „Ferlach wird uns noch überraschen!“
Es ist etwas mehr als Halbzeit in der Hauptrunde der spusu HANDBALL LIGA AUSTRIA und INSIGNIS WESTWIEN liegt mit 14 Punkten auf Kurs, rangiert aktuell nur vier Zähler hinter Spitzenreiter HC FIVERS WAT Margareten und nur zwei Punkte hinter ALPLA HC Hard im Spitzenfeld. Ziel ist die Bonusrunde, Head Coach Hannes Jón Jónsson spricht im WESTWIEN-Short-Talk darüber, wer uns noch überraschen wird und wer ihn bislang enttäuscht hat.Hannes, wie zufrieden bis du mit der spusu HLA-Saison von WESTWIEN bisher?Jónsson: „Ingesamt bin ich zufrieden, aber es ist kein Geheimnis, dass wir uns sehr üb...
weiterlesen   

HLA Aktuell
09 November 2017
Aufatmen in Graz
Nach dem Ausfall von Nemanja Belos am vergangenen Freitag gegen den ALPLA HC Hard, gibt es ein wenig Aufatmen bei der HSG Graz. Das MRT von Belos zeigte „nur" einen Riss des Außenbandes im Sprunggelenk. „Jetzt haben unsere Physios viel Arbeit um Nemo so schnell wie möglich wieder fit zu kriegen, aber drei bis vier Wochen wird es wohl mindestens dauern!“, meint Michael Schweighofer.
weiterlesen   

HLA Aktuell
08 November 2017
FIVERS in Vorbereitung auf Rekordmeister
Die erste Station von drei richtungsweisenden Spielen gegen Sparkasse Schwaz Handball Tirol, Bregenz Handball und den Moser Medical UHK Krems wurde mit einem relativ ungefährdeten Sieg in Tirol erfolgreich absolviert. Jetzt kommt mit Bregenz Handball der Rekordmeister nach Wien.Auswärts gegen Sparkasse Schwaz Handball Tirol war man eingestellt auf ein enges Spiel, bei dem die Tiroler nichts unversucht lassen werden, um die Siegesserie der FIVERS zu beenden. Durch den Ausfall von Spielmacher Matias Helt Jepsen beeinträchtigt konnten die Schwazer aber die vor allem in der ersten Hälfte stark...
weiterlesen   

HLA Aktuell
06 November 2017
Vorrunde-West spusu HLA-Challenge – Krems ohne Punktverlust
Vergangenes Wochenende wurde die Vorrunde-West der spusu HLA-Challenge 2017/2018 in Bregenz ausgespielt. Dabei blieb der Nachwuchs des Moser Medical UHK Krems als einziges Team ohne Punktverlust und führt die Tabelle an. Am 18. und 19. November steigen die restlichen Nachwuchsteams der Jahrgänge 2004/2005 und jünger in der Vorrunde-Ost in Bruck ins Geschehen ein.30:16 gegen den HC LINZ AG, 21:19 gegen den ALPLA HC Hard, 16:14 gegen Sparkasse Schwaz Handball Tirol und 29:19 gegen Gastgeber Bregenz Handball. Mit diesen vier Siegen setzte sich der Nachwuchs des Moser Medical UHK Krems nach der...
weiterlesen   

HLA Aktuell
04 November 2017
Bregenz Handball feiert 31:25 Heimsieg gegen HC Linz AG
Erfolgreicher Auftakt für die Bregenzer Handballer in die Rückrunde der spusu HANDBALL LIGA AUSTRIA. Die Lützelberger-Truppe feierte in der 10. Runde einen 31:25 (16:11) Heimsieg gegen den HC LINZ AG und kann sich so über zwei sehr wichtige Punkte im Kampf um die Bonusrunde freuen. Durch die Heimniederlage von Sparkasse Schwaz Handball Tirol gegen den HC FIVERS WAT Margareten, hat die Gelb-Schwarze Ländletruppe nun zwei Punkte Vorsprung auf die Mannen aus Tirol. Auf Seiten der Bregenzer meldete sich Marian Klopcic nach überstandener Oberschenkelverletzung wieder fit. Verzichten musste de...
weiterlesen   

HLA Aktuell
03 November 2017
FIVERS entführen die Punkte aus der Osthalle
Spannender Rückrunden-Auftakt in der Schwazer Osthalle mit besserem Ende für die Gäste. Im LAOLA1.TV-Topspiel des 10. Spieltages in der spusu-HLA-Hauptrunde unterliegt Sparkasse Schwaz Handball Tirol Tabellenführer HC FIVERS WAT Margareten mit 24:27.Video-Link - Jugend forscht erfolgreich! Miskovez lässt Stummer stehenVideo-Link - Ivan M. zeigt, dass er nichts verlernt hatVideo-Link - Kishov hält Tirol im SpielVideo-Link - Filzwieser richt den BratenDie Erfolgsserie des HC FIVERS WAT Margareten geht auch in der Rückrunde weiter. Das musste am Freitagabend Sparkasse Schwaz Handball Tirol...
weiterlesen   

HLA Aktuell
03 November 2017
Mitkov stellte Weichen für Heimsieg
Die Wachauer starteten mit einem 33:25-Arbeitssieg über den HC Bruck in die Rückrunde der spusu-HLA. Erst als UHK-Coach Ibish Thaqi nach dem Seitenwechsel seinen rekonvaleszenten Routinier Vlatko Mitkov aufs Parkett schickte, kamen die Moser-Boys auf Betriebstemperatur und bogen in Hälfte zwei auf die Erfolgsspur ein.Die Kremser agierten mit Ausnahme ihres Kapitäns Tobias Schopf in den ersten dreißig Minuten phasenweise alles andere als überzeugend, sodass die ambitioniert auftretenden Brucker mit dem Favoriten problemlos mithalten konnten. Ein falscher Wechsel, der Luca Plassnig eine Zw...
weiterlesen   

HLA Aktuell
03 November 2017
Hard schlägt glücklose Grazer
Die HSG Graz unterlag Meister ALPLA HC Hard mit 24:31. Eine Verletzung von Aufbau-Shooter Nemanja Belos war dabei ausschlaggebend. Der Titelverteidiger tat sich in der ersten Halbzeit gegen den ambitionierten Aufsteiger sichtlich schwer.Die Grazer waren sehr gut in die Partie gestartet, ein wenig überraschend konnte man mit einer Vier-Tore-Führung davonziehen. Es lief gut, alle Spieler wirkten konzentriert und nutzten ihre Chancen. In der 17. Spielminute dann Stille in der Halle, Nemanja Belos lag verletzt am Boden und musste mit einer Knöchelverletzung ins Krankenhaus gebracht werden. Die...
weiterlesen   

HLA Aktuell
03 November 2017
INSIGNIS WESTWIEN feiert beeindruckenden 36:22-Kantersieg gegen SC kelag Ferlach
Die SG INSIGNIS Handball WESTWIEN meldete sich eindrucksvoll aus der Nationalteampause zurück. In der 10. Runde der spusu HANDBALL LIGA AUSTRIA gewannen die Glorreichen Sieben das Heimspiel gegen den SC kelag Ferlach ganz klar 36:22 und mischen damit weiter vorne mit.Die Glorreichen Sieben waren von Beginn an zu hundert Prozent präsent und fokussiert. Head Coach Hannes Jón Jónsson hatte seine Truppe in der Länderspielpause gut auf den Gegner vorbereitet, die WESTWIENER gingen von der ersten Minute an sehr konzentriert ins Spiel. Aus einer aggressiven Deckung (nur sieben Gegentore in 30 Mi...
weiterlesen   

HLA Aktuell
02 November 2017
spusu HLA Challenge 2017/2018
Seit 2004 wird jährlich ein Nachwuchsturnier der spusu HLA-Teams abgehalten – die HLA-Challenge. Die Jahrgänge 2004/2205 und jünger spielen auch heuer ihren Sieger nach zwei Vorrunden sowie der Finalrunde aus. Kommendes Wochenende steht die Vorrunde-West in Bregenz auf dem Programm, am 18. und 19. November die Vorrunde-Ost in Bruck. Die spusu HLA Challenge ist das bundesweite Jugendturnier der Nachwuchsmannschaften der spusu HLA-Clubs. In der laufenden Saison spielen die Jahrgänge 2004/2005 und jünger, so dass es für viele Akteure neben den Staatsmeisterschaften die Chance ist, sich mi...
weiterlesen   

HLA Aktuell
02 November 2017
HLA Team startet in die Rückrunde
Am kommenden Samstag, den 04. November 2017 erwartet Bregenz Handball den HC LINZ AG und startet vor heimischem Publikum in die Rückrunde der Saison 2017/18. Das Spiel beginnt um 19:00 Uhr in der Handball-Arena Rieden/Vorkloster. Gleich fünf Spieler aus der Bregenzer Kampfmannschaft und dessen erweiterten Kader waren für ihr jeweiliges Nationalteam im Einsatz. Die Teamkollegen Lukas Frühstück und Bojan Beljanski trafen im Rahmen der Freundschaftsspiele Österreich gegen Serbien zweimal als Gegner aufeinander. Das erste Aufeinandertreffen ging an Serbien. Im zweiten freundschaftlichen Län...
weiterlesen   

HLA Aktuell
02 November 2017
Krems will zurück in die Erfolgsspur
Zwei knappe Niederlagen musste der Moser Medical UHK Krems vor der Länderspielpause hinnehmen. Gegen den HC Bruck soll Freitagabend in der Sporthalle Krems wieder ein Erfolgserlebnis her, doch die Steirer reisen selbstbewusst in die Wachau.30:31 gegen Meister ALPLA HC Hard und 28:29 gegen die SG INSIGNIS Handball WESTWIEN. Zwei Mal fehlte dem Moser Medical UHK Krems lediglich ein Tor, die Länderspielpause nutzten die Niederösterreicher um sich zu regenerieren. Gegen den HC Bruck feierte man zum Ligaauftakt einen ungefährdeten 34:24-Auswärtserfolg. Einen ebenso ungefährdeten Sieg peilt ma...
weiterlesen   

HLA Aktuell
02 November 2017
INSIGNIS WESTWIEN will nach der HLA-Pause an die Erfolge anschließen
Nach der Nationalteampause, in der gleich drei WESTWIENER im Einsatz im A-Nationalteam waren, geht es für die SG INSIGNIS Handball WESTWIEN am Freitag in der spusu HANDBALL LIGA AUSTRIA weiter. Die Glorreichen Sieben empfangen im wichtigen Heimspiel ab 19:00 im BSFZ Südstadt den SC kelag Ferlach.Die Glorreichen Sieben wollen im Spiel am Freitag dort anschließen, wo man vor der Nationalteampause aufgehört hat: mit zwei Siegen gegen Krems und Bruck hat man sich in die Pause verabschiedet, jetzt sollen weitere Erfolge folgen. Allerdings wird das Heimspiel gegen den SC kelag Ferlach ein schwer...
weiterlesen   

HLA Aktuell
02 November 2017
Zu Beginn der Rückrunde ein Topspiel
Nach einem spielfreien Wochenende startet die HSG Graz als Außenseiter in die Rückrunde der Hauptrunde der spusu HANDBALL LIGA AUSTRIA. Denn mit dem ALPLA HC Hard empfangen die Grazer kommenden Freitag den Spitzenreiter der vergangenen Jahre. Trotzdem will der Aufsteiger vor eigenem Publikum die roten Teufel aus dem Ländle unter Druck setzten und im Idealfall zum Punkteverlust zwingen. Bei einem Blick auf die Tabelle scheinen die Rollen für die kommende Partie klar verteilt: Zur Hälfte der Hauptrunde in der spusu HLA führt Spitzenreiter HC FIVERS WAT Margareten, dicht gefolgt vom ALPLA H...
weiterlesen   

HLA Aktuell
02 November 2017
Topmatch gegen FIVERS zum Rückrunden-Auftakt
Gleich zum Start der Rückrunde in der spusu-HLA-Hauptrunde wartet ein richtiger Kracher auf Sparkasse Schwaz Handball Tirol. Am Freitag 19:30 Uhr kommt Tabellenführer HC FIVERS WAT Margareten in die Osthalle. Das Match wird live auf LAOLA1.TV übertragen.Die Länderspielpause nutzte man bei Sparkasse Schwaz Handball Tirol zuletzt zur Regeneration, Trainer Raúl Alonso hatte der Mannschaft über das Wochenende drei freie Tage verordnet. Am Montag kam der derzeitige Tabellensechste der spusu HANDBALL LIGA AUSTRIA wieder zusammen, um sich auf den Rückrunden-Auftakt in der Hauptrunde einzustimm...
weiterlesen   

HLA Aktuell
24 Oktober 2017
Christoph Edelmüller beim Branchentreff 2.0
„Wer als Leistungssportler Erfolg haben will, muss auch sichtbar sein. Wer nicht nur Leistungssportler sondern auch Profisportler sein will, muss darüber hinaus auch mit der Außenwelt kommunizieren. Wie diese Kommunikation in Zukunft ablaufen wird und welche Gefahren sowie Chancen sich betreffend Sichtbarkeit für den Handballsport in Zukunft auftun, möchte ich mit den Podiumsgästen beim HLA-Branchentreff erörtern.“Ex-Handballprofi, Rechtsanwalt, TV-Experte, Handball-Kolumnist mit Blick über den Tellerrand sowie Co-Founder "Toni.ai", Christoph Edelmüller, als Leiter der Podiumsdisku...
weiterlesen   

HLA Aktuell
23 Oktober 2017
HANDBALL AUSTRIA Erlebniswelt bei Erste Bank Open
Wenn Handball auf Tennis trifft, ist richtig was los. Am Wochenende wurde bereits die Qualifikation gespielt, der Dienstag wurde erneut zum THIEMstag erhoben, an dem Österreichs Nummer 1 sein erstes Spiel bestreitet. Wie im vergangenen Jahr ist man auch heuer wieder mit einem HANDBALL AUSTRIA Stand bei den Erste Bank Open 500 vor Ort. Gewinnspiel, Trikots und Equipment zum Anfassen inklusive.Eine wahre HANDBALL AUSTRIA Erlebniswelt steht in der Stadthalle dem Ansturm der Tennisfans bereit. Beim Torwandschießen können Tickets für das Österreichische Handball Nationalteam und die spusu HAND...
weiterlesen   

HLA Aktuell
21 Oktober 2017
Knapper Heimsieg nach hartem Kampf
Zum Abschluss der Hinrunde in der spusu-HLA-Hauptrunde lieferten sich Sparkasse Schwaz Handball Tirol und der HC LINZ AG am Samstagabend einen spannenden Schlagabtausch. Die Hausherren gewannen letztlich das Match, das live auf ORF Sport + sowie LAOLA1.tv zu sehen war, mit 24:22.Video-Link – Steiger beschenkt sich mit diesem Traumtor selbstVideo-Link – Doppel hält besser, Alikadic!Eine Woche nach dem Blackout in Bruck und der bitteren Verletzung von Spielmacher Matias Jepsen hat sich Sparkasse Schwaz Handball Tirol mit einer entsprechenden Reaktion zurückgemeldet und den HC LINZ AG in de...
weiterlesen   

HLA Aktuell
21 Oktober 2017
40 Minuten gezittert, am Ende verdient gewonnen
Bis Mitte der zweiten Halbzeit hielt der HC Bruck das Spiel gegen Rekordmeister Bregenz Handball offen. Doch mit sechs Toren en suite holten sich die Vorarlberger das notwendige Selbstvertrauen für die Schlussphase. Am Ende siegte Bregenz Handball verdient mit 29:22.Die ersten 15 Spielminuten gestalteten sich zu einem offenen Schlagabtausch. Danach brachten sich die Hausherren selbst unter Druck. Technische Fehler und Fehlwürfe wussten die Steirer für sich zu nutzen, zogen bis zur Halbzeit auf 14:12 davon.Auch die Anfangsphase der zweiten Halbzeit gehörte den Gästen, doch ab der 40. Spiel...
weiterlesen   

HLA Aktuell
21 Oktober 2017
Ungefährdeter Heimsieg der FIVERS
Acht Siege aus neun Spielen. Damit beendet der HC FIVERS WAT Margareten die Hinrunde der spusu HLA auf Platz 1. Gegen den SC kelag Ferlach setzte man sich bereits früh ab, führte zur Halbzeit klar mit 18:9. Nach dem 21:11 durch Vytas Ziura, gab FIVERS-Coach Peter Eckl verstärkt jungen Spielern Einsatzminuten. Am Ende setzten sich die Hausherren mit 32:27 durch.Schon nach wenigen Minuten gelang es den FIVERS durch einen Triple-Pack von Vytas Ziura sich auf 5:2 abzusetzen. Konstant hielt man in der Folge vier, fünf Tore Abstand auf die Kärntner, die alles gaben, an der Deckung der Wiener ab...
weiterlesen   

HLA Aktuell
21 Oktober 2017
„Rote Teufel“ kamen in der Wachau gehörig ins Schwitzen
Das Duell der ersten Verfolger von Spitzenreiter HC FIVERS WAT Margareten entschied der ALPLA HC Hard in der 9. Runde der spusu-HLA mit einem 31:30-Erfolg über Moser Medical UHK Krems hauchdünn für sich. Damit stellten die Voralberger im „Head-to-Head“ der beiden Traditionsteams auf 24:8. Die aufopfernd kämpfenden Youngsters von Krems-Trainer Ibish Thaqi mussten sich erst nach einem packenden Finish dem regierenden Meister beugen.Die körperlich alles andere als groß gewachsene Kremser Rückraum-Achse rannte zu Beginn in der Offensive des Öfteren erfolglos gegen die Harder Wand an. D...
weiterlesen   

HLA Aktuell
20 Oktober 2017
Wichtiger Heimsieg für INSIGNIS WESTWIEN
Die SG INSIGNIS Handball WESTWIEN feiert in der spusu HANDBALL LIGA AUSTRIA im LAOLA1.tv-Topspiel gegen den Aufsteiger HSG Graz einen deutlichen 30:24-Sieg und schließt in der Tabelle zumindest bis morgen zu den Zweiten ALPLA HC Hard und Moser Medical UHK Krems auf, die im direkten Duell um Platz zwei kämpfen. Zudem empfängt Bregenz Handball den HC Bruck, der HC FIVERS WAT Margareten den SC kelag Ferlach und Sparkasse Schwaz Handball Tirol den HC LINZ AG. Das Spiel von Handball Tirol gegen Linz wird live auf ORF Sport+ und LAOLA1.tv übertragen. Video-Link - SENSATIONSTOR Sebastian FrimmelV...
weiterlesen   

HLA Aktuell
19 Oktober 2017
Spieltermine der EHF-Cup- Qualifikanten Wacker Thun und ALPLA HC Hard fixiert
Zwei Tage nach der Auslosung der dritten und letzten Qualifikationsrunde zum EHF-Cup sind die Spieltermine zwischen Wacker Thun (SUI) und dem ALPLA HC Hard fixiert. Das Hinspiel findet am Samstag, 18. November, im Berner Oberland statt. Anpfiff in der Sporthalle Lachen in Thun ist um 17:00 Uhr, das Rückspiel steigt am 25. November um 19:00 Uhr in der Sporthalle am See. Die Roten Teufel vom Bodensee werden für das Auswärtsspiel eine Fanfahrt organisieren. Trennen doch die beiden EHF-Cup- Kontrahenten gerade einmal 260 km. Die Abfahrt erfolgt am Spieltag um 12.30 Uhr bei der Sporthalle am See...
weiterlesen   

HLA Aktuell
19 Oktober 2017
Handball Tirol zuhause gegen Linz gefordert
Zurück in die Spur finden! Das ist das Ziel von Sparkasse Schwaz Handball Tirol am 9. Spieltag der Hauptrunde in der spusu HLA. Am Samstag (Anpfiff 20.20 Uhr) gastiert der HC LINZ AG zum ORF SPORT+ und LAOLA1.tv-Livespiel in der Osthalle.Das vergangene war ein in doppelter Hinsicht bitteres Wochenende für Sparkasse Schwaz Handball Tirol. Zum einen erwischte die Mannschaft einen rabenschwarzen Tag in der Steiermark, musste sich als großer Favorit dem zuvor noch sieglosen HC Bruck mit 26:32 beugen und verpasste es damit, sich weiter vorne in der Tabelle festzusetzen. Zum anderen schied Spielm...
weiterlesen   

HLA Aktuell
19 Oktober 2017
FIVERS richten nach LINZ-Sieg volle Aufmerksamkeit auf Ferlach
Die FIVERS WAT Margareten gewannen gegen den HC LINZ AG mit 32:27, bestätigten damit ihre bislang stabile Form. Im letzten Spiel der Hinrunde der spusu HLA wartet nun der SC kelag Ferlach und auch gegen die Kärntner wollen die Margaretner wieder mit voller Konzentration Vollgas geben.Der Auswärtssieg der FIVERS in Linz bestätigte die aufstrebende Form der Margaretner erneut. Das erfreulichste an diesem Sieg in Linz war allerdings, dass Thomas Seidl nach längerer Verletzungspause wieder zum Team zurückkehren konnte. Seidl lieferte beim Comeback eine gute Leistung ab und wird das Team mit...
weiterlesen   

© spusu HLA Handball Liga Austria 2016
fbgplus twitter youtubeinstagramrss
home page
visit us