ZTE
Emotion
Handball ist ein emotionaler Sport – für Spieler:innen, Trainer:innen und Schiedsrichter:innen, für Sponsoren und Medien, für die Vereine, ihre Mitarbeiter:innen und ehrenamtlichen Helfer:innen und ganz besonders für die Fans. Die ZTE HLA HANDBALL LIGEN AUSTRIA (ZTE HLA) binden die Emotionen insbesondere der Fans, denn ihre Emotionen und Begeisterung sind die Seele unseres Sports – und damit der Kern der ZTE HLA.

Härte
Handball gilt als harter und zugleich fairer Sport. Diese Härte definieren wir mit Athletik und Geschwindigkeit auf dem Spielfeld. Abseits des Spielfeldes interpretieren wir diese Härte als Willensstärke und Beharrlichkeit, um Ziele gemeinsam zu erreichen.

Dynamik
Der Handball und die ZTE HLA leben von ihrer Dynamik. Die Faszination des Handballsports liegt im Zusammenspiel von Dynamik und Härte begründet. Auch abseits des Spielfeldes ist Dynamik die Triebfeder der HANDBALL LIGEN AUSTRIA. Schnell und zielorientiert reagieren wir als ZTE HLA auf neue Herausforderungen.

Nachhaltigkeit
Die Nachhaltigkeit steht über der Entwicklung als ständigem Prozess. Stillstand bedeutet für uns Rückschritt. Die HANDBALL LIGEN AUSTRIA arbeiten daher engagiert an ihren Kernaufgaben Vermarktung, Kommunikation und Organisation. Erfolgreich werden wir dabei sein, weil alle Mitglieder der ZTE HLA sowie die Liga als gemeinsame Plattform diese Entwicklung aktiv unterstützen und so die Nachhaltigkeit sicherstellen.

Jugend
Die sportliche Nachhaltigkeit zeigt sich in unserer aktiven Jugendarbeit. Die HANDBALL LIGEN AUSTRIA und die Klubs als Mitglieder verstehen sich als Vorreiter und Aushängeschilder der leistungsorientierten Nachwuchsförderung. Wir bilden die Spieler für die ZTE HLA und die Nationalteams aus. Die ZTE HLA kooperieren und unterstützen die Landesverbände und den ÖHB bei dieser Aufgabe.

Teamgeist
Emotion ist die Grundlage unserer Arbeit, Teamgeist das Bindeglied und damit ein zentraler Wert der HANDBALL LIGEN AUSTRIA. Er steht nicht nur für den Zusammenhalt am Spielfeld, sondern viel mehr noch für die Zusammenarbeit als ZTE HLA und als große österreichische Handballfamilie.

Soziale Verantwortung – Integrität & Vielfalt
Spielmanipulation und Wettbetrug sind in der globalisierten Welt von heute eine ernstzunehmende Bedrohung für die Integrität und die Glaubwürdigkeit des Sports geworden. Die HANDBALL LIGEN AUSTRIA treten aktiv für die Integrität und Glaubwürdigkeit im Sport ein und lehnen jede Form der Manipulation von Sportbewerben strikt ab und fordern die Grundwerte der Integrität im Sport auch von den Angehörigen als Verhaltensmaxime ein.

Handball und die HANDBALL LIGEN AUSTRIA sind für alle da. Handball steht für Vielfalt und wir erachten es als unsere gesellschaftspolitische Verantwortung für diese Werte aktiv einzutreten. Diskriminierung hat bei uns keinen Platz, vielmehr soll sich jede und jeder bei uns wohlfühlen und wertgeschätzt werden. Als Mensch – und mit allen Facetten.

Dies bedeutet für uns…

#GeballteLeidenschaft
spusu LIGA
© ZTE HLA MEISTERLIGA LIGA | ZTE HLA CHALLENGE 2022
fb twitter youtube instagram Spozihy Spozihy