Spieltag

Das slowakische Organisationskomitee für die EHF EURO 2022 hat am heutigen Samstag veröffentlicht, dass die Stadien in Kosice und Bratislava bei allen Spielen bis zu einer Kapazität von 25 Prozent gefüllt werden können. Damit werden die Spiele von Österreichs Handball Männer Nationalteam gegen Polen (14. Jänner), Deutschland (16. Jänner) und Belarus (18. Jänner) vor jeder Menge heimischer Fans stattfinden. Voraussetzung: Alle Zuschauer müssen geimpft sein und zu jeder Zeit eine FFP2-Maske tragen.

Die wichtigsten Eckpunkte:

  • Alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit
  • Einzelne Spieltage sind bereits ausverkauft, für andere Spieltage gibt es noch Karten. Tickets können über folgende Plattform gekauft werden: https://tickets.eurohandball.com/men2022
  • Für alle Personen ab 12 Jahren gilt die 2G Regelung (Genesungsnachweis über eine in den letzten 180 Tagen überstanden Infektion, die durch einen PCR Test bestätigt ist- Eintrag in den grünen Pass empfohlen)
  • Zu jeder Zeit muss eine FFP2-Maske tragen.
  • Alle Besucher müssen ein Formular beim Eintritt in die Arena ausfüllen, dieses kann hierdowngeloaded werden.
  • Ob zusätzlich ein PCR Test notwendig ist, wird am heutigen Montag entschieden.
  • Die genaue Information finden sie hier.

"Wir möchten dem Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Forschung und Sport der slowakischen Republik, dem Gesundheitsministerium der Slowakischen Republik und der gesamten Regierung dafür danken, dass sie mindestens 25 Prozent der Zuschauer während der kommenden EHF EURO zulassen", wird Jaroslav Holeša, Präsident des Slowakischen Handballverbandes, auf der Website der EHF zitiert.

"Wir sind sehr froh, dass eine solche Kapazität in der aktuellen Situation bestätigt wird, da die Slowakische Republik weiterhin gegen die Pandemie kämpft."

Direkt nach der Auslosung der Vorrundengruppen für die EHF EURO 2022 Anfang Mai 2021, organisierte der ÖHB in Absprache mit dem Organisationskomitee für die EURO und der EHF einen eigenen Fan-Sektor für die rotweißroten Fans. Nach aktuellen Informationen behalten alle bisher getätigten Ticketkäufe von österreichischen Fans ihre Gültigkeit. Ob und wie viele Tickets für die Vorrunde noch verfügbar sind, ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht bekannt.

Volle Hallen in Ungarn

Bei Spielen in Ungarn gibt es derzeit keine Beschränkungen für die Teilnahme von Zuschauern, sofern diese eine gültige Immunitätsbescheinigung vorlegen, aus der hervorgeht, dass sie entweder genesen oder geimpft sind, oder im Besitz eines gültigen negativen PCR-Tests sind, der nicht älter als 72 Stunden ist. Darüber hinaus ist jeder Zuschauer, der älter als sechs Jahre ist, verpflichtet, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Spielplan EHF EURO 2022

Österreich vs. Polen
Fr., 14. Jänner 2021, 20:30 Uhr, ORF Sport+

Deutschland vs. Österreich
So., 16. Jänner 2021, 18:00 Uhr, ORF1

Belarus vs. Österreich
Di., 18. Jänner 2021, 20:30 Uhr, ORF Sport+

© ZTE HLA MEISTERLIGA LIGA | ZTE HLA CHALLENGE 2022
fb twitter youtube instagram Spozihy Spozihy