Letzten Samstag konnte sich die Mannschaft des ERBER UHK Krems mit einem Sieg gegen die HSG Holding Graz endgültig einen Platz in der Bonusrunde sichern. Am heutigen Samstag wird die Hauptrunde mit dem Spiel gegen den HC LINZ AG abgeschlossen. Die Partie wird ab 18.00 Uhr LIVE auf ORF Sport+ und LAOLA1 übertragen. Auch wenn die Bonusrunde abgesichert ist, besteht noch die Möglichkeit auf Platz 3 der Tabelle zu klettern und so das Heimrecht in drei Spielen der Bonusrinde zu erwirken. Für die Oberösterreicher, die die letzten beiden Spiele mit einer verstärkten U20 Mannschaft bestreiten mussten, können wieder auf einige Kräfte zurückgreifen und versprechen den Wachauern einen Kampf auf Biegen und Brechen.

Aufgrund der Corona-Pandemie wird die Bonusrunde in dieser Saison anders ausgetragen als in den Jahren zuvor. Es wird nur eine Hinrunde gespielt. Die Plätze 1 bis 3 der Hauptrunde erhalten jeweils drei Heimspiele, die Plätze 4 bis 6 zwei Heimspiele. Die Bonusrunde wurde daher auf fünf Spiele reduziert. Die Reihenfolge der Abschlusstabelle der Bonusrunde ergibt das Vorrecht für die Wahl des Viertelfinalgegners.

Nur wenige Tage nach dem letzten Spiel für Krems in der spusu LIGA Hauptrunde, trifft der Cupsieger von 2019 am 2. März im ÖHB-Cup Achtelfinale auf die BT Füchse Auto Pichler.

David Schopp zu den vor der Mannschaft liegenden Aufgaben: „Mit der zweiten Halbzeit gegen Graz können wir nicht zufrieden sein. Gegen Linz müssen wir in der Deckung wieder kompakter auftreten. Wir wollen die Hauptrunde unbedingt mit einem Sieg abschließen! Am Dienstag geht es dann gleich weiter gegen die BT Füchse. Sie haben für eine Mannschaft in der spusu CHALLENGE einen sehr breiten Kader, der keinesfalls zu unterschätzen ist.“

HC LINZ AG vs. ERBER UHK Krems
Sa., 27. Februar 2021, 18:00 Uhr
Live auf ORF Sport+ und LAOLA1
spusu LIGA Matchcenter
© HLA MEISTERLIGA LIGA | HLA CHALLENGE 2021
fb twitter youtube instagram Spozihy Spozihy