Mit dem 31:28-Efolg bei der HSG Holding Graz holt sich der SC kelag Ferlach zwei wichtige Punkte im Kampf um einen Platz in der Bonusrunde. Bei dem ausstehenden Restprogramm der Kärntner gegen Sparkasse Schwaz Handball Tirol, Bregenz Handball und HC FIVERS WAT Margareten, war man gegen Graz zum Siegen verpflichtet.

Video-Link
: Schach Matic!
Video-Link: Der Fels von Ferlach
Video-Link: „Giga“ Urbic
Video-Link: Fullmatch

Diesem Druck war man selbst ohne Kapitän Dean Pomorisac gewachsen. Legte in den Anfangsminuten die HSG Holding Graz vor, drehte man den Spielstand erstmals in der 8. Minute. Mit dem 5:4 durch Blaz Klec legten die Gäste stets vor, zwangen die Grazer im Angriff immer wieder zu Fehlern und schlugen aus den Ballgewinnen erfolgreich Kapital. Speziell Tormann Ziga Urbic legte einmal mehr eine Glanzleistung hin, kam auf insgesamt 41 Prozent, oder 19 gehaltene Bäller aus 46 Würfen! Bis zur Pause zogen die Gäste bereits auf 21:14 davon.

Diesen komfortablen Vorsprung baute man nach Seitenwechsel sogar auf zehn Tore aus und ließ die Gastgeber auch nicht mehr zurück ins Spiel kommen. In den letzten zehn Minuten schaltete man einen Gang zurück wodurch Graz den Rückstand verringern konnte. Am Ende setzt sich der SC kelag Ferlach 31:28 durch und behauptet damit in der Tabelle Rang 4. Graz bleibt mit vier Punkten Schlusslicht der spusu LIGA.

„Wir haben in der ersten Halbzeit heute leider extrem schlecht gespielt. Zwar traten wir in der zweiten Hälfte offensiv und defensiv viel besser auf, das Spiel war am Ende leider aber 15 Minuten zu kurz und wir konnten das Match nicht mehr drehen“, so HSG Holding Graz Torhüter Thomas Gollenz.

HSG Holding Graz vs. SC kelag Ferlach 28:31 (14:21)
Fr., 5. Februar 2021, 18:30 Uhr
Werfer HSG Holding Graz: Nemanja Belos (9), Christian Hallmann (5), Ivan Koncul (4), Joszef Albek (3), Rok Skol (3), Stephan Jandl (2), Timo Gesslbauer (2)
Werfer SC kelag Ferlach: Matic Kotar (7), Blaz Klec (5), Leander Krobath (4), Mathias Rath (4), Izudin Mujanovic (4), Rok Golcar (4), Adonis Martinez-Gonzalez (3)
Highlights auf LAOLA1
Statistiken

© HLA MEISTERLIGA LIGA | HLA CHALLENGE 2021
fb twitter youtube instagram Spozihy Spozihy