Die Sportunion Die FALKEN Bachner Bau St. Pölten übernehmen die alleinige Tabellenführung. Mit einer souveränen Vorstellung sichern sich die Niederösterreicher die zwei Punkte gegen die FIVERS II und liegen mit 15 Punkten nun zwei Punkte vor den Wienern.

Temporeiches, den FIVERS entsprechendes Spiel zu Beginn auf beiden Seiten. 7. Minute, Spielstand 4:4 ist ausgeglichen. Beide Teams zeigen einen guten Handball mit viel Bewegung. Die FALKEN legen vor und die Wiener können immer wieder ausgleichen. In der 15. Minute gehen die Gäste mit 8:7 in Führung, FALKEN Coach Damir Djukic nimmt das Team-Timeout nach drei Toren in Folge für die Fivers. Danach stehen die Abwehrreihen im Mittelpunkt, neun Minuten lang kein Tor auf beiden Seiten. In der 27. Minute steht es 11:11. Bis zur Halbzeit kann sich dann noch FALKEN-Goalie Mark Hübner einige Male auszeichnen. Halbzeitstand: 13:13

FALKEN-Trainer Damir Djukic findet offensichtlich in der Pause die richtigen Worte. Die Gastgeber gehen bis zur 36. Minute mit 17:13 in Front. Nun sind beide Teams im Abschluss unglücklich. Daher steht es in der 45. Minute erst 19:16 aus FALKEN-Sicht. Einige Zeitstrafen auf beiden Seiten und bei 21:18 in der 48. Minute nehmen die FALKEN ein Team-Timeout. Der Abstand bleibt immer bei 2-4 Toren, die FALKEN-Defensive steht gut und die Wiener finden wenig probate Mittel gegen diese Abwehrreihe, Team-Timeout der Fivers bei 24:20 aus FALKEN-Sicht, 54. Minute. In der 55. Minute erhöht Mathias Bruckner erstmalig auf +5. FALKEN-Goalie Mark Hübner glänzt. Die FALKEN wechseln ab der 50. Minute fleißig durch und spielen den Vorsprung routiniert über die Zeit.

Sportunion Die FALKEN Bachner Bau St. Pölten vs. HC FIVERS WAT Margareten II 28:21 (13:13)
Mi., 14. April 2021, 20:00 Uhr
Werfer Sportunion Die FALKEN Bachner Bau St. Pölten: Jan Neumaier (5), Matthias Bruckner (5), Paul Posset (4), Danijel Arapovic (3), Martin Zettel (2), Paul Pirkfellner (2), Alexander Pils (2), Jan Hübner (1), David Schopp (1), Jürgen Pfaffinger (1), Georg Weinknecht (1), Nikolaus Stiglitz (1)
Werfer HC FIVERS WAT Margareten II: Benedikt Berger (5), Bastian Pieber (3), Jakob Schrattenecker (3), Leon Bavlnka (2), Jakob Nigg (2), Lorin Lichtblau (2), Florentin Dvorak (2), Velibor Maksic (1), Mett Krack (1)
Statistiken
© HLA MEISTERLIGA LIGA | HLA CHALLENGE 2021
fb twitter youtube instagram Spozihy Spozihy