dummyheader
„Der Sportrechtemarkt ist derzeit so stark in Bewegung wie noch nie. Nun gilt es die richtigen Schlüsse aus der Marktbewegung zu ziehen und sich zukunftsorientiert aufzustellen. Eine der größten Herausforderungen für alle Marktteilnehmer stellt dabei das veränderte Konsumverhalten der sportinteressierten Zielguppe dar und dieses nachhaltig auf die eigenen Plattformen zu adaptieren."

Sky Head of Sports Rights & Commercialization David Morgenbesser als Speaker im Rahmen der Podiumsdiskussion beim spusu HLA BRANCHENTREFF präsentiert von KÜHNE + NAGEL 2017.
Thema: Über- und Einblicke zu Trends und den rasanten Entwicklungen am Sportmedien-Rechte Markt. Wo können wir als begeisterte Sportkonsumenten unsere Lieblingssportarten in Zukunft mit verfolgen? Inkl. kleiner Exkurs Handball international und AUT.

Die Grundlage für seine berufliche Karriere legte der Volljurist und Rechtsanwalt David Morgenbesser mit seinen Studien in Mainz, Valencia und der Fernuni Hagen. Nach seiner Spezialisierung auf Sportrecht gründete er 2009, Just Sports Management, zur Betreuung von Vereinen im Bereich Marketing, Vermarktung und juristische Beratung und führte das Unternehmen als CEO bis 2011. Parallel heuerte er als Anwalt in der Kanzlei Osswald & Kollegen in Wiesbaden mit Schwerpunkt Medienrecht an. Seit 2012 bekleidet er seine aktuelle Rolle bei Sky Deutschland als Head of Sports Rights & Commercialization mit den aktuellen Schwerpunkten Österreich und Schweiz sowie dem Sender Sky Sport News und Tennis.

---------------------------------

EINLADUNG spusu HLA BRANCHENTREFF präsentiert von KÜHNE + NAGEL 2017 

Die spusu HANDBALL LIGA AUSTRIA lädt gemeinsam mit KÜHNE + NAGEL zum BRANCHENTREFF am 25. Oktober 2017 in das JUFA Hotel Wien City!
Eine Kommunikations- und Netzwerkplattform für Sport, Wirtschaft, Medien, Vereine & Interessierte, die bereits zum zweiten Mal stattfindet.
Neben der Keynote des neuen HLA Hauptsponsors spusu, vorgetragen von CEO Franz Pichler, stehen eine Podiumsdiskussion mit honorigen Gästen und spannenden Einblicken in den aktuellen sowie zukünftigen Sport-Rechte-Markt, gemeinsames und sportliches Netzwerken im familiären Ambiente des JUFA Hotels Wien am Programm.

Programm
16:30 Empfang/Warm-Up
17:00 Begrüßung Boris Nemsic (Präsident spusu HLA), Martin Tretzmüller (Branch Manager K+N)
17:15 Keynote Franz Pichler (CEO spusu)
17:50 Kurze Vorstellung/Talk NEAH
18:00 Podiumsdiksussion
19:00 Auftakt Netzwerken „Tore Werfen“
19:30 Siegerehrung „Tore Werfen“, Eröffnung Buffet, freies Netzwerken/gemütlicher Ausklang

Keynote
spusu CEO Franz Pichler wird die Keynote beim spusu HLA BRANCHENTREFF präsentiert von KÜHNE + NAGEL 2017 sprechen.
Thema: Die Erfolgsgeschichte spusu. Über das Sportsponsoring HLA in die Zukunft zu neuen Zielgruppen & Märkten. Trends in der Digitalisierung und neue Geschäftsfelder aus Sicht eines österreichischen KMUs.

Podiumsdiskussion 
Thema: Über- und Einblicke zu Trends und den rasanten Entwicklungen am Sportmedien-Rechte Markt. Wo können wir als begeisterte Sportkonsumenten unsere Lieblingssportarten in Zukunft mit verfolgen? Inkl. kleiner Exkurs Handball international und AUT.
Gäste:
  • Dominik Beier/Rainer Geier (LAOLA1.tv/Sportradar)
  • David Morgenbesser (SKY) 
  • Mario Lenz (Puls 4)
  • Dieter Jaros (PROFS)
    und weitere

Auftakt Netzwerken „Tore Werfen“
Nach der Podiumsdiskussion wird ein Handballtor inkl. Wurgeschwindigkeit anstatt des Podiums aufgestellt.
Vor der Veranstaltungen werden die Gäste bereits in 3er Teams zusammen gelost.
Jedes 3er Team gibt 1 Wurf pro Teammitglied auf das Handballtor ab. 
Die 3 Geschwindigkeiten werden zusammen gezählt und durch 3 dividiert.
Ziel ist es den Geschwindigkeitswert von 55 km/h zu treffen.

Familiärer Ausklang mit Siegerehrung und Gewinnspielen
Die Siegerehrung zum "Tore Werfen" findet anschließend im Atrium statt.
Die Gewinner erhalten tolle Preise von JUFA.
Unter allen teilnehmenden Geschäftsleuten wird eine eine kleine Liga-Werbefläche verlost.
Unter allen teilnehmenden „Nicht-spusu HLA-Vereine“ wird ein Training mit einem spusu HLA Spieler und ein halber Beratungstag zum Thema Mikrosponsoring verlost.

Alle TeilnehmerInnen erhalten vom ÖHB zwei Tickets für das Länderspiel AUT vs. SRB am 26. Oktober 2017 in Tulln und/oder AUT vs. SRB am 28. Oktober in der Südstadt.

Impressionen BRANCHENTREFF 1.0 im März 2017

Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldungen ab sofort unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

HIER Termineintrag für Kalender speichern.

HIER Einladungs-PDF downloaden.
© spusu HLA Handball Liga Austria 2016
fbgplus twitter youtubeinstagramrss
home page
visit us